SoNNe e.V. hat die Anerkennung zur Durchführung der niederschwelligen Betreuungsangebote vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Ziele des ehrenamtlichen Helferkreises:

  • Entlastung von pflegenden Angehörigen
  • Soziale Betreuung von Demenzkranken, die kaum soziale Bindungen haben
  • Stärkung der Betreuungskompetenz von Angehörigen
  • Erhaltung und Stärkung der Fähigkeiten der Demenzkranken
  • Die Möglichkeit, solange wie möglich im eigenen Haushalt zu bleiben